Die WohnungswirtschaftBayern

Betriebswirtschaft

Optimierung Ihrer Jahresabschlussvorbereitung

Inhalte folgen Mitte / Ende September.

Dipl.-Volksw. Andreas Pritschet, WP StB
Aktuelles aus Rechnungslegung und Prüfung

Dipl.-Kfm. Michael Sparn, WP
Digitaler Datenaustausch zwischen Mandant und Abschlussprüfer

Dipl.-Kfm. Alexander Prausch, WP StB
Die Betriebskosten bei Wohnungsunternehmen – Allgemeines, Aktuelles und ausgewählte Beispiele

Dipl.-Kfm. Martin Bauer, StB,
Dokumentation der Aktivierung von Modernisierungskosten

LL.M. Martin Unterrainer, WP StB, MRICS
Bilanzierungssachverhalte im Eigenkapital von Wohnungsunternehmen

Dipl.-Kfm. Rudolf Pötzinger, WP StB
Aktuelle Themen aus dem Steuerrecht für den Veranlagungszeitraum 2020

RA Andreas Gissendorf, Rechtsberatung des VdW Bayern

Moderation
Dipl.-Volksw. Andreas Pritschet, WP StB, Leiter Ressort Wirtschaftsprüfung und Prüfungsnahe Beratung des VdW Bayern, Mitglied des Vorstands im VdW Bayern

MaBV:
Das Seminar gilt als Weiterbildung im Sinne von §15 der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV). Sie erhalten einen entsprechenden Nachweis auf Ihrer Teilnahmebestätigung über die jeweiligen Stunden.

 

 

Online-Anmeldung
Datum: 11.11.2020 Uhrzeit: 10:00 - 17:00 Ort: München Tagungsort Details: München: Novotel München City, Hochstraße 11 Referent: Dipl.-Kfm. Martin Bauer, StB, VdW Bayern Treuhand, RA Andreas Gissendorf, Rechtsberatung VdW Bayern; Dipl.-Kfm. Rudolf Pötzinger, WP StB, Geschäftsführer der Bavaria Tax GmbH und Leiter Geschäftsbereich Steuerberatung, Dipl.-Kfm. Alexander Prausch, WP StB, Geschäftsbereich Wirtschaftsprüfung des VdW Bayern, Dipl.-Volksw. Andreas Pritschet, WP StB, Leiter Ressort Wirtschaftsprüfung und Prüfungsnahe Beratung des VdW Bayern, Mitglied des Vorstands im VdW Bayern, Dipl.-Kfm. Michael Sparn, WP, Stv. Leiter Geschäftsbereich Wirtschaftsprüfung des VdW Bayern, Dipl.-Betriebswirt (FH) Martin Unterrainer, LL.M. WP/StB, MRICS, Stv. Leiter Geschäftsbereich Wirtschaftsprüfung des VdW Bayern Teilnehmeranzahl: mindestens 12 / höchstens 64 Zielgruppe: Vorstände, Geschäftsführer und Leiter Rechnungswesen von Gesellschaften und Genossenschaften sowie sonstige mit der Erstellung des Jahresabschlusses verantwortlich betraute Personen. Gebühren: 330,00 € für VdW-Mitglieder / 420,00 € für Nichtmitglieder sowie jeweils pro Tag eine Verpflegungspauschale von 20,00 € netto zzgl. USt. Seminarnummer: 17.00820.1 Anmeldeschluss: 28.10.2020
Ihre Anmeldebestätigung erhalten Sie erst nach Anmeldeschluss.