Lade Veranstaltungen

Informieren Sie sich umfangreich und anhand von aktuellen Beispielen über die verschiedenen Steuern für den Erwerb, die Erstellung und die Bewirtschaftung von Immobilien. Erfahren Sie alles über aktuelle gesetzliche Grundlagen anhand von Fallbeispielen und umfangreichen Erläuterungen.

Inhalt:
• Einführung und Überblick
• Ertragssteuern und Immobilien, insbesondere einkommensteuerliche Regelungen, u.a.: Anschaffungs-und Herstellungskosten, nachträgliche Herstellungskosten, anschaffungsnaher Aufwand, Abschreibung, Bauabzugssteuer
• Grundsteuer: alle neuen gesetzlichen und praktischen Grundlagen
• Grunderwerbsteuer: Grundlagen und Veränderungen, insbesondere in Bezug auf Share Deals
• Besonderheiten bei der Gewerbesteuer in Hinblick auf Immobilien, insbesondere erweitertes Kürzungsprivileg und dessen Voraussetzungen
• Umsatzsteuer und Immobilien, u.a.: § 13 b UStG, Generelles zur Umsatzsteuer bei der Vermietung, Berichtigungszeiträume, Umsatzsteuer bei Verkauf, insbesondere: Geschäftsveräußerung im Ganzen und deren Folgen
• Aktuelle Entwicklungen: Gesetzgebung, Rechtsprechung und Urteile

Das Seminar gilt als Weiterbildung im Sinne von §15 der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV). Sie erhalten einen entsprechenden Nachweis auf Ihrer Teilnahmebestätigung über die jeweiligen Stunden.


Referentin:
Prof. Dr. rer. pol. Michaela Hellerforth, Professur an der Westfälischen Hochschule in Recklinghausen, Beratungstätigkeit bei Immobilienunternehmen und Kommunen, ehemaliges Mitglied des Verwaltungsrats der BIMA, Autorin zahlreicher Fachbücher.

Gebühren:
300,00 € für VdW-Mitglieder
350,00 € für Nichtmitglieder

Zielgruppe:
Geschäftsführer, Vorstände und Mitarbeiter von privaten und kommunalen Wohnungsunternehmen, Wohnungsgenossenschaften und Wohnungsverwaltungen, Makler und Bauträger, interessierte Eigentümer und Vermieter.

Anmeldeschluss: 16.02.2022
Ihre Anmeldebestätigung erhalten Sie erst nach Anmeldeschluss.

Onlineanmeldung