Lade Veranstaltungen

Das Seminar zeigt Ihnen anhand vieler Beispiele, welche Möglichkeiten die Digitalisierung im Finanzbereich bietet. Gleichzeitig erfahren Sie auch, welche Anforderungen bestehen, um eine nachhaltig zukunftsfähige Finanzfunktion aufzubauen. Praktische Checklisten dienen Ihnen als Leitfaden für Ihre digitale Roadmap. So können Sie die Veränderungsprozesse proaktiv mitgestalten.

Inhalte:

Der Finanzbereich der Zukunft

– aktuelle Trends, Entwicklungen und Technologien

– Prozessoptimierung und Workflow Management im Rechnungswesen

– Business Analytics als Zukunft des Controllings

Rollenverständnis des Controllers in der Digitalisierung

– Mindset und Aufgabenbündel

– Interner Dienstleister mit vielen Schnittstellen

– Von der strategischen Zielfokussierung zum operativen Umsetzen

Schnittstelle Rechnungswesen

– Fast Close und Automatisierung

– Neue Prozesse statt Digitalisierung alter Ineffizienzen

– Optimalstrukturen mit Standardisierung und digitaler Checklisten

– Umsetzungsempfehlungen

Exkurs HGB und IFRS

– Annäherung der Rechnungslegungssysteme

– Schnittstellen zur Finanzplanung und zum Controlling

– Empfehlungen für bilanzpolitische Maßnahmen von Prozessoptimierung bis zur Kosmetik

– Zusammenfassung der relevanten Positionen

Digitales Berichtswesen

– Praxisbeispiel Analyse

– Kennzahlenvorlagen

– Überführung zum automatisierten Performance Measurement

– Beleuchtung der relevanten Herausforderungen in der praktischen Umsetzung

Planung und Budgetierung digital

– Prozesse und Aufbauorganisation

– Integrierte Planung als Priorität

– Abweichungsanalysen und Simulation

– Praxisbeispiel einer Monte-Carlo-Simulation mit dem Risk Analyzer

Investitionscontrolling als zentraler Erfolgsfaktor

– von der Planung zur Kontrolle und Nachberechnung

– Abweichungsanalysen im Investitionscontrolling

– 10-Punkte-Plan zur praktischen Umsetzung

Finanz- und Liquiditätsplanung

– Kapitalflussrechnung als Ausgangsbasis

– Cash Managementsysteme zur Optimierung

– Risikocontrolling mit Data Science-Methoden

Zusammenfassung


Referent:
Prof. Dr. Carsten Padberg, StB, Professor für Rechnungswesen, Controlling und Corporate Finance, Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) Paderborn, Geschäftsführer der Dr. Padberg Beratungsgesellschaft mbH
Dipl.-Kfm., Steuerberater, Promotion im Bereich Wirtschaftsinformatik, Geschäftsführer der Dr. Padberg Beratungsgesellschaft mbH, über 25 Jahre Beratungserfahrung, Geschäftsführender Partner der Steuerberatungskanzlei Prof. Dr. Padberg & Schulz in Paderborn, seit 2006 Professur für Rechnungswesen, Controlling und Corporate Finance an der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) in Paderborn, Autor von zahlreichen Veröffentlichungen zu den Themen Rechnungslegung, Controlling, Finanzen und Bankbilanzierung

Gebühren:
300,00 € für VdW-Mitglieder
350,00 € für Nichtmitglieder

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Finanzen, Rechnungswesen, Controlling sowie Kaufmännische Leiter

Anmeldeschluss: 04.05.2021
Ihre Anmeldebestätigung erhalten Sie erst nach Anmeldeschluss.

Onlineanmeldung