Die WohnungswirtschaftBayern

EDV

Stolperfallen bei IT-Verträgen

Unternehmen der Wohnungswirtschaft stehen vor der Herausforderung, ihre IT-Systeme den unterschiedlichsten Anforderungen anpassen und demnächst auch umstellen zu müssen. IT-Verträge möglichst rechtssicher zu gestalten, entsprechende Verhandlungen zu strukturieren und ein Scheitern des IT-Projektes bestmöglich zu verhindern, bedarf der sorgfältigen Planung.

Das Seminar vermittelt Ihnen kompakt die Systematik und Grundlagen des IT-Vertragsrechts sowie die Besonderheiten des IT-Projektgeschäfts. Dabei konzentriert sich der Inhalt auf die in der Praxis typischen und häufig problematischen Konstellationen und Themenbereiche der Wohnungswirtschaft.

Inhalte:

IT-Projekte in der Wohnungswirtschaft rechtlich erfolgreich planen und rechtssicher umsetzen.

IT-Vertragsgestaltung:
• Strukturierung von IT-Projekten: Vorbereitung, Verhandlung, Umsetzung und Monitoring
• Vertragstypologisierung – Welcher Vertragstyp für welche Leistung?
• Klassische Interessengegensätze bei Auftraggeber und Auftragnehmer
• Schlechtleistungen, Störungsmanagement/Vertragspflichten
• Mitwirkungspflichten von Wohnungsunternehmen
• Ausgestaltung von Service Level Agreements als Steuerungsinstrumente

IT-Sicherheit und Datenschutz:
• IT-Compliance als Aufgabe der Unternehmensleitung
• Technische und organisatorische Maßnahmen rechtskonform implementieren
• Herausforderungen durch die EU-Datenschutzgrundverordnung

Online-Anmeldung
Datum: 20.02.2019 Uhrzeit: 10:00 - 17:00 Ort: München Tagungsort Details: München: VdW Bayern, Stollbergstraße 7, Sitzungssaal 5. OG Referent: Rechtsanwalt Marcus M. Hotze, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Partner der Heussen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Berlin. Teilnehmeranzahl: mindestens 12 / maximal 20 Zielgruppe: Geschäftsführer, Vorstände, Leiter und Mitarbeiter der Abteilungen IT, Einkauf, Vertrieb, Unternehmensjuristen, Leiter und Mitarbeiter von Rechtsabteilungen Gebühren: 290,00 € für VdW-Mitglieder / 380,00 € für Nichtmitglieder Seminarnummer: 19018102 Anmeldeschluss: 06.02.2019
Ihre Anmeldebestätigung erhalten Sie erst nach Anmeldeschluss.