Die WohnungswirtschaftBayern

Pressemeldungen

4.000 bezahlbare Mietwohnungen für Bayern

20.5.2019 - Der Wohnungsbau ist für den Verband bayerischer Wohnungsunternehmen die einzige Lösung für das Problem der steigenden Mieten in den Städten. Die 475 Verbandsmitglieder haben im Jahr 2018 knapp zwei Milliarden Euro investiert und rund 4.000 Wohnungen gebaut.

Jahres-Pressekonferenz am 20.05.2019

13.5.2019 - Die 475 Wohnungsunternehmen haben im Jahr 2018 knapp zwei Milliarden Euro in den Wohnungsbau investiert. Wir möchten Sie herzlich zu unserer Jahrespressekonferenz am 20. Mai einladen.

Statement Verband bayerischer Wohnungsunternehmen: Eingefrorene Mieten bremsen Investitionen

30.4.2019 - Der Mieterverein München will mit einem Volksbegehren Mieten in Bayern einfrieren

Statement: Enteignungen und Regulierungen schaffen keine neuen Wohnungen

5.4.2019 - Durch Enteignungen, aber auch durch Regulierungsmaßnahmen wie das Mietrechtsanpassungsgesetz, entstehen keine neuen Wohnungen.

Niederbayern braucht geförderten Wohnungsbau

28.3.2019 - Beim Landesausschuss des Verbandes bayerischer Wohnungsunternehmen diskutierten 40 Wohnungsunternehmen über die aktuellen Rahmenbedingungen für den Wohnungsbau. Positiv wurde die Planungssicherheit bei der Wohnraumförderung gesehen

Wohnraumförderung top – Baukosten und Grundstückspreise flop

19.3.2019 - „Bei der Förderung sind wir auf der sicheren Seite. Für einen kräftigen Schub beim Wohnungsbau brauchen wir jetzt noch preisgünstige Grundstücke und eine Baukostenbremse“, kommentiert Verbandsdirektor Hans Maier

Wohnungsbau zwischen Aufbruchsstimmung und Baubremsen

12.3.2019 - Nürnberg (12.03.2019) – Bei der Frühjahrstagung der Vereinigung der Wohnungsunternehmen in Mittelfranken diskutierten rund 50 Vorstände und Geschäftsführer über die aktuellen Rahmenbedingungen für den Wohnungsbau. Sehr positiv wurde die Planungssicherheit

Integration: Bayerische Wohnungswirtschaft übernimmt Verantwortung

27.2.2019 - Neu-Ulm (27.02.2019) – Die Flüchtlingskrise ist scheinbar aus dem Blickwinkel der Öffentlichkeit geraten. Doch für die bayerische Wohnungswirtschaft ist das Thema hochaktuell. Die Wartelisten für Sozialwohnungen in den bayerischen Städten

Statement zu den bayerischen Baugenehmigungszahlen 2018

26.2.2019 - Die Zahl der Baugenehmigungen bei den Mehrfamilienhäusern wächst. Das ist ein gutes Zeichen. Unsere Mitgliedsunternehmen haben ihre Neubau-Investitionen in den letzten Jahren immer weiter erhöht.

Werkswohnungsbau: Der Bund muss die Weichen stellen

20.2.2019 - München (18.02.2019) – Das Thema bezahlbares Wohnen wird die Münchner dauerhaft begleiten. Bei den Münchner Mitgliedsunternehmen des VdW Bayern und ihren rund 135.000 Wohnungen beträgt die Durchschnittsmiete 7,03 Euro. Der

Grundsteuerreform: Statement Verband bayerischer Wohnungsunternehmen

12.2.2019 - Der Verband bayerischer Wohnungsunternehmen spricht sich bei der Grundsteuerreform für ein praktisch umsetzbares Modell aus.

Statement: Preisgünstiger Wohnungsbau braucht bezahlbares Bauland

17.1.2019 - München (17.01.2019) – Für den Verband bayerischer Wohnungsunternehmen ist das knappe und teure Bauland die größte Hürde auf dem Weg zu mehr bezahlbaren Wohnungen. „Unter dem knappen Gut Bauland leiden

Pressearchiv

2019

2018

2017

2016

2015

2014